Dienstag, 4. Februar 2014

Heimlich, still und leise...

... ging ein Briefchen auf die Reise ;) 

Nämlich zur lieben Kristina von LunaJu (psssst - sie weiß noch nichts davon und liest das hoffentlich auch nicht bevor der Postbote bei ihr war)
Sie macht mit bei der Aktion "365-Tage-Quilt" von Königskind. Auf ihrem Blog hat sie den Aufruf gestartet ihr passende Quadrate aus unseren Restekisten zu schicken. Als ich letzte Woche meine Räuberhöhle eingeräumt habe, fielen mir einige schon zugeschnittene Quadrate von der Kuscheldecke in die Hände. Zum wegschmeißen natürlich viel zu schade, also landeten diese auch wieder zu den anderen Stoffresten im Schrank. "Irgendwann weiß ich etwas mit anzufangen." dachte ich mir. Genau!

In der Hoffnung ihr gefallen die Stoffe und sie möchte sie in ihrem 365-Tage-Quilt verarbeiten, habe ich diese heute in der passenden Größe zugeschnitten, eine kleine Karte dazu geschrieben und auf die Reise geschickt. 


Ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber ich freue mich immer total wenn Überraschungspost kommt. Im Leben 2.0 spielt sich doch alles nur noch per WhatsApp, Facebook, e-Mail oder auch mal per Telefongespräch ab. Warum eigentlich? Klar, es geht schneller und ist bequemer. Aber Briefe sind doch viel persönlicher, liebevoller und zaubern dem Empfänger doch meist ein Lächeln ins Gesicht. So habe ich mich zum Beispiel riesig gefreut, als vergangene Weihnachten eine Weihnachtskarte von der Züchterin unserer Labradordame ins Haus flatterte. Nie im Leben hätte ich damit gerechnet, schließlich bekommen wir nie Karten oder Briefe. Umso größer war natürlich die Freude :)

Und? Wann habt ihr das letzte Mal "geschrieben"?

Viele Grüße, Simone.

Kommentare:

  1. Da muss ich jetzt wirklich mal überlegen... ich habe vor nicht allzu langer Zeit mal ein paar Zeilen einer Kollegin geschrieben, die schwer krank ist... aber das was schwierig, die passenden Worte zu finden und dann schreibt man ja wirklich wenig... Kristina wird sich sicher freuen über Deine liebe Post... Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  2. also ich lege immer noch sehr großen Wert auf persönliche Karten und Briefe... Ich glaube, dass ich in den vergangenen Tagen noch ca. 5 bis 6 Karten verschickt habe (mache in Begleitung von Stoffen ;))

    Liebe Grüße Schlottchen

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt hat sie dich gefunden und den Post gelesen :) Ich habe mich wahnsinnig gefreut, ich liebe ganz genau wie du auch noch " echte" Post, erst recht, wenn sie eine Überraschung sind. Die Stöfflein sind wunderschön, daaaanke recht herzlich <3. Ich werde mich auch noch im Blog bedanken :))
    GLG und ein schönes Wochenende,
    KRistina

    AntwortenLöschen
  4. War ich so versteckt? ;) na wichtig ist du hast mich gefunden.
    Ich hoffe dir gefallen die Stöffchen, Geschmäcker sind ja schließlich verschieden. Viel Spaß beim verarbeiten!

    LG Simone

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden noch so kleinen Kommentar.
Also scheut euch nicht, haut in die Tasten.
♥ Simone.